Leben

Mein einziger Bilderwitz! Lustig seit 17 Jahren!

Also ich finde diesen Bilderwitz lustig. Abgedruckt wurde er dennoch nicht.

Mein Bilderwitz – lest und lacht!

Wie mich die Muse küsste – und mir trotzdem 20 Mark durch die Lappen gingen.

Als ich ungefähr 15 Jahre alt war, geschah etwas wunderbares. Die Muse hat mich geküsst! Es überkam mich etwas, das man getrost einen Geistesblitz nennen kann und das sich als Bilderwitz vor meinem inneren Auge einbrannte. In einem Zustand irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn kritzelte ich die mir eingegebene Szene nieder – und siehe da, mein erster und einziger Bilderwitz war geboren!

Ich lachte selber erstmal eine Runde, seufzte vor Erleichterung, als der Anfall vorbei war, wischte mir die Tränen aus den Augenwinkeln und beschloss, dass mit meiner Eingebung Großes geschehen müsse. Zu jener Zeit habe ich jeden Samstag den Tip der Woche ausgetragen: das Werbeblättchen von Kaufland. Darin wurde jede Woche ein gezeichneter Witz aus der Leserschaft veröffentlicht. 20 Mark bekam man bei Veröffentlichung. 20 Mark!

20 Mark für meinen Bilderwitz?

Siegessicher sandte ich meine humoristisch mehr als grandiose Zeichnung ein. Und dann wartete ich und wartete und wartete. Nichts, nichts, nichts geschah. Irgendwann musste ich mir eingestehen, dass die Welt für meinen Humor vielleicht noch nicht bereit war. Ich hoffe, jetzt ist sie es. Also: Lest und lacht, Leute! Und bitte, kann mir irgendwer 20 Mark dafür schicken?

Und hier nochmal das Bild…

Also ich finde diesen Bilderwitz lustig. Abgedruckt wurde er dennoch nicht.

Dieser Bilderwitz wurde vom Tip der Woche nicht abgedruckt.

 

… zum immer wieder drüber Lachen!

Mein einziger Bilderwitz! Lustig seit 17 Jahren!
5 (100%) 2 Stimmen

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    *

    Was sagst Du dazu?

    Jetzt kommentieren!