Browsing Category

Leben

Leben

Evas Corona-Alltag

Evas Corona Alltag.

Was bisher geschah: Der Corona-Frühling und –Sommer zu viert in der Dreizimmerwohnung waren nicht so schlimm wie befürchtet. Aber wir wollten uns einfach nicht mehr stapeln. Was, wenn der nächste Lockdown kommt? Also haben wir kurzerhand eine größere Wohnung mit Garten gekauft. Und so sind wir nach der recht entspannten Corona-Zeit doch noch zu ultimativ viel Stress gekommen. Es ist unfassbar, wie viel Zeug man in 74 Quadratmeter und einen kleinen Keller stopfen kann. Wir haben uns nun einigermassen in der neuen Wohnung ausgebreitet und leben den neuen Corona-Alltag jetzt von hier aus.

Und so war unsere Woche 47/2020

Ein verwirrter Tag

Montag: Ich muss wieder einkaufen, die Milch für Babys Abendbrei ist leer. Da ich wegen dieser leicht vergänglichen Zutat alle paar Tage in den Supermarkt muss, verzichte ich momentan ja auf Hamsterkäufe, ja sogar auf Einkaufslisten! Ich handle wie zu meinen unorganisiertesten Zeiten und kaufe, was mir so im Hirn herumwabert. Am Ende fehlt die Hälfte und die andere Hälfte war überflüssig. Aber mir fehlen momentan vor allem Zeit und Energie, um mir weitere Gedanken darüber zu machen.

Am Nachmittag machen mein Mutter, die Kinder und ich einen Spaziergang über die Felder bei uns in der Nähe. Wir verpassen die richtige Abzweigung, wandern daher querfeldein und sind zum Glück wieder auf dem rechten Weg, als der Regen losgeht. Da es nach einem sonnigen Novembertag aussah, habe ich weder eine Regenjacke noch ein Regenverdeck für den Kinderwagen dabei. Leider habe ich am Vormittag im Supermarkt auch kein Duschzeug gekauft, das ich mir bei dieser natürlichen Spontandusche in die Haare schmieren könnte.

Corona kommt näher – jedenfalls gefühlt

Continue Reading

auf Ebay Kleinanzeigen ist man mit mir top zufrieden.
Leben

Eva meint’s zu gut auf eBay Kleinanzeigen

Alles muss raus! Babyklamotten, Fläschchen, Babykissen, Schwangerschaftskissen, Spielzeug, ein kaum genutzter Grill: Das und noch viel mehr hat es auf meine Angebotsseite bei eBay Kleinanzeigen geschafft. Corona sei Dank habe ich genug Zeit und Muße, unsere Drei-Zimmer-Wohnung, in der…

Die Fußball WM in Russland steht unter Kritik. Warum ich sie dennoch anschaue.
Leben

Warum ich die Fußball WM trotz aller Kritik schaue

Dieser Tage stellt sich mir wieder eine fürchterliche Gewissensfrage: Fussball-WM anschauen ja oder nein? Mein Mann und ich befinden uns seit Wochen im Zwist darüber. Er ist dagegen, ich dafür. Er will die Weltmeisterschaft boykottieren, weil sie in Russland…

Mein dunkles Geheimnis. Das Messie-Regal im Flur. Dafür kein Chaos im Büro mehr.
Leben

Chaos im Büro? Nicht mit mir!

„Es geht so nicht mehr weiter“, habe ich vor einiger Zeit zu meinem Mann gesagt. „Wir müssen reden!“ Danach habe ich eine dramatische Pause gemacht, er hat tief geschluckt und wir haben geredet – natürlich erst als unser Kind…

Effektiver Altruismus, die neue Art die Welt zu retten?
Leben

Effektiver Altruismus: Warum ich bei der NRA arbeiten will

Vielleicht sollte ich mir einen neuen, extrem gut bezahlten Job suchen, um die Welt zu retten. Denn ich will Effektive Altruistin sein. Warum nicht bei der NRA? Ich habe es doch eigentlich ziemlich gut, oder nicht? Auf meinem Instagram…

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt - Pippi Langstrumpfs Satz ist alles andere als lächerlich.
Leben

Pippi Langstrumpf: Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt!

Es reicht! Ständig wird Pippi Langstrumpfs berühmtester Satz aus dem Zusammenhang gerissen und ins Lächerliche gezogen. Warum „Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt“ pure Inspiration ist. So Leute, jetzt wird es mal ernst. Schluss mit lustig,…