All Posts By

evamell

Familie

Die Diastase Story: Mein Bauch 16 Monate nach der Entbindung

Der Bauch nach der Geburt: Es ist harte Arbeit, eine Diastase zurückzubilden.

Ihr wisst ja bereits, wie wichtig mir gesundes Essen ist. Stylisch soll es auch noch sein und auf mein Superfood will ich nicht mehr verzichten. Bisher habe ich euch aber noch nichts über mein sportliches Ich erzählt. Bevor meine Tochter geboren wurde, bin ich jahrelang viermal pro Woche ins Fitnessstudio gegangen. Schnittenhüpfen, Pumpen in der Testosteron-Ecke, Kurse beim Drill-Seargent – ich hab alles ausprobiert. Ich habe mich stark gefühlt, unverwüstlich, fit bis in den großen Zeh. Und dann wurde ich schwanger.

No problemo. Dachte ich jedenfalls, und trainierte weiter, solange es eben ging. Und dann kam die Geburt. Schnickschnack, dachte ich. Kurz mal zum Rückbildungskurs gehen und zack, schon könnte ich weitermachen wie vorher. So mein Plan. Nun ja. Meine Tochter ist mittlerweile 16 ½ Monate alt. Und endlich bin ich rückgebildet. Was für ein Wort! Und so lange wie das alles gedauert hat, kann ich mich auch echt degeneriert fühlen.

Was bei einer Diastase passiert

Was ihr über die ganze Sache unbedingt wissen müssen: Durch den wachsenden Bauch in der Schwangerschaft bewegen sich die geraden Bauchmuskeln auseinander, um Platz für die Babywampe zu machen. Sobald der Bauch weg ist, klafft eine Lücke rund um den Bauchnabel. Die geraden Bauchmuskeln hängen irgendwo unmotiviert an den Seiten und man darf sie auf keinen Fall belasten, damit sie nicht in ihrer Position verharren. Diagnose: Diastase. Das Lösung: Die Lücke soll sich wieder schließen, die geraden Bauchmuskeln sollen wieder aneinander rücken. Continue Reading

Lachen bis der Arzt kommt am Tag der schlechten Wortspiele.
Leben

Herzlichen Glühstrumpf! Heute ist Tag der schlechten Wortspiele

Schittebön! Heute gibt’s von mir einen Text zum Tag der schlechten Wortspiele. Bei dem Thema hab ich garantiert keine Schreibbloggade. Ja, ihr habt richtig gelesen, Nervsprech hat am 12. November Purzeltag! Herzlichen Glühstrumpf! Ihr sagt: Hä? Was hat das…

Oh Freude! Mein Blog evameintsgut.de gefällt - und hat den Liebster Award als Nomination bekommen.
Leben

Jippieh! Ich bin für den Liebster Award nominiert!

Unfassbar! Ich habe es noch gar nicht geschafft, euch die neuesten Neuigkeiten mitzuteilen. Ich wurde doch tatsächlich für den „Liebster Award“ nominiert. Hä? Was ist das denn? Ja, das hab ich mich auch gefragt, als ich das zum ersten…

Gehe ich noch, wohin ich wollte? Hier: Fifa Hauptquartier.
Leben

Auf dem rechten Weg mit der Fifa?

Manchmal weiß ich nicht mehr, ob ich mich noch auf dem rechten Weg befinde. Habe ich mich verlaufen? Wo sind die anderen? Hatten wir eigentlich dasselbe Ziel – oder dachten wir das bloß voneinander? Habe ich alles gegeben? Bin…

Wer bohren will, muss auch fühlen können. Beim Upcycling gescheitert.
Leben

Von Upcycling bis shabby: Mein Zuhause soll cooler werden

Das Unfassbare ist geschehen: Kürzlich bin ich aufgewacht und habe realisiert, dass ich in einem IKEA Katalog lebe. Das war leider kein Albtraum, sondern die üble Realität. Wie es soweit kommen konnte? Ich habe meine IKEA Käufe immer durch…

In meinem Tutorial lernt ihr, wie man Obst und Gemüse, zum Beispiel Spinat, optimal verarbeitet.
Ernährung

Tutorial: Obst und Gemüse richtig schneiden, waschen, schälen

Ihr wisst ja, super gesunde, super nährstoffreiche, superfoodige Ernährung ist mir extrem wichtig. Ich merke schon, wie sich meine innere Lebensuhr zurückdreht, wenn ich einfach nur stundenlang vorm Superfood Regal im Supermarkt stehe. In meine Smoothie Bowls, die nicht…

Ein Theologe findet, dass die Kirchen nicht so viel Kritik an der AfD üben sollten.
Politik

Wer ist Schuld am Wahlerfolg der AfD? Heute: Die Kirchen?

Wer ist Schuld am Wahlerfolg der AfD? Leute, das könnte ein neues Spiel werden. Es wird zumindest seit der Bundestagswahl scheinbar immer und überall gespielt. Jetzt hat sich auch ein Theologe eingeklinkt: Ulrich Körtner. Nein, Nein, nicht irgendein Theologe…

Echte Minimalisten pinkeln unter der Dusche.
Umwelt

Von Kindern lernen: Unter der Dusche pinkeln

Gestern habe ich wieder mal meine Tochter gebadet. Ich habe so einen Gartenbottich für sie, in dem sie sitzen könnte. Darauf hat sie aber keine Lust. Sie steht immer. Immer, immer, immer. Mit den Händen hält sie sich am…