Browsing Tag

Ethik

Umwelt

Upcycling Mode: mein Interview mit Tetzlove-Designerin Gerda

Upcycling Mode mit Style: Designs von Gerda Tetzlove

Juhui, Leute! ich durfte einer echten Designerin Fragen stellen. Und sie hat sogar geantwortet. Heute geht es um Upcycling Mode, um Klamotten, die ein zweites Leben bekommen und eine super Methode, gleichzeitig einen aufgeräumten Schrank und ein reines Gewissen zu bekommen.

Aber jetzt wird’s erst mal unangenehm. Keine Sorge. Für mich. Nicht für euch. Beziehungsweise für euch nur dann, wenn ihr euch ein klein wenig mit mir identifizieren wollt oder euch aus Gründen der Wahrheit sogar dazu gezwungen seht. Es geht um meinen Kleiderschrank. Auch Messie-Paradies genannt. Grabstätte von allerlei hochmotiviert eingekauften Urlaubsschnäppchen. Ablageort von Lieblingsteilen vergangener Jahrzehnte. Ehrlich gesagt ist sogar Zeug aus dem letzten Jahrtausend dabei.

Mein adipöser Kleiderschrank

Nun gut. Mein Schrank hat sich überfressen. Ja, ich weiß, ich habe ihn selbst vollgestopft. Zur Strafe habe ich mir seit einigen Monaten Kleiderkaufverbot erteilt. Das klappt sogar gut. Aber es muss dennoch dringend ausgemistet werden. Aber wohin nur damit?

Ebay Kleinanzeigen dauert mir zu lange, auch bei Kleiderkreisel gibt es keine Garantie, dass sofort jemand Lust auf eine Jeans aus dem Jahr 1999 hat. Auf Flohmärkten rumstehen, nur damit ich am Ende eines langen Tages alles wieder mit nach Hause nehmen darf? Och nö.

Aber zum Glück gibt es eine Lösung, mit der ich meinen Schrank ökologisch sinnvoll ausmisten kann, gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt und gegen den Überkonsum tue – und eine in Deutschland selbst nähende Designerin unterstütze. Continue Reading

Das Buch Streit! von Meredith Haaf sieht aggressiv aus, ist aber versöhnlich.
Rezensionen

Streit für Anfänger und Fortgeschrittene

-Werbung/Buchrezension- „Streit!“: So heißt das Buch, das ich an dieser Stelle rezensieren möchte. Lange habe ich überlegt, wie ich die Rezension beginnen will, welchen Aspekt ich in den Vordergrund stellen möchte. Ich muss sagen, jede Variante hat ihre Vor-…

Der CO2 Ausstoss durch Flugreisen von Touristen ist enorm.
Umwelt

Unverschämte Fragen an eine Fernreisende

Meine Kusine Claudia ist in Kanada aufgewachsen. Dieses Jahr hat sie sich in eines dieser umweltzerstörenden Flugzeuge gesetzt, um ein knappes Jahr in Deutschland zu verbringen. Aber darf sie das überhaupt? Ihren CO2 Abdruck für ihr Privatvergnügen immens vergrößern? Ich…

Novel Food muss mit Tierversuchen überprüft werden. Und ist deshalb wohl kaum vegan.
Uncategorized

Der Novel Food Skandal: Weshalb Chia Samen nicht vegan sind

Superfood ist eine super Sache! Vor allem, wenn es vom anderen Ende der Welt stammt und schon seit Jahrhunderten von Indianervölkern und anderen untergegangenen Zivilisationen verspeist wurde, die lange schon von groben Europäern klein gehalten werden. Wir Europäer wollen…

Die Fußball WM in Russland steht unter Kritik. Warum ich sie dennoch anschaue.
Leben

Warum ich die Fußball WM trotz aller Kritik schaue

Dieser Tage stellt sich mir wieder eine fürchterliche Gewissensfrage: Fussball-WM anschauen ja oder nein? Mein Mann und ich befinden uns seit Wochen im Zwist darüber. Er ist dagegen, ich dafür. Er will die Weltmeisterschaft boykottieren, weil sie in Russland…

Wer Sharenting betreibt, zeigt sein Kind im Internet. Die Uni Bamberg forscht darüber.
Familie

Sharenting: Darf ich Fotos meines Kinds im Internet teilen?

Ich gehöre ja per Definition zu den Digital Natives. Und dazu gehören jede Menge Superkräfte! Vor Jahren schon habe ich mit meinen Brüdern per Chat kommuniziert, obwohl wir drei alle nebeneinander saßen. Wer braucht schon akustische Signale, wenn es…